Den Selbstheilungsprozess unterstützen

Körperorientierte Prozessbegleitung

allen Angeboten liegt mein ganzheitlich körperorientierter, die Wahrnehmung schulender und Ressourcen stärkender Ansatz zugrunde. Er fördert Selbsterkenntnis und Selbstverantwortung und macht die Sitzungen zu einer authentischen, nachhaltigen und transformativen Lernerfahrung.

  • um nachhaltig mit Schmerzen oder anderen physischen Einschränkungen zu arbeiten und sie positiv zu beeinflussen

  • um destruktive Muster, Gewohnheiten und Glaubenssätze in deinem Leben zu erkennen und sie zu verändern  
  • um emotionale Verletzungen in ihrem Heilungsprozess zu unterstützen
  • Ein ganzheitlicher Ansatz, bei dem Körper und Geist in Einklang gebracht werden
  • Eigenverantwortlicher  Umgang mit der eigenen Gesundheit durch erhöhte Achtsamkeit und Wahrnehmungsfähigkeit

Unser Körper ist unser Zuhause. Er transportiert uns, schützt uns, bewegt uns, versorgt uns mit Sauerstoff und Energie. Lässt uns denken,  fühlen, lieben und lebendig sein. Er wird aber auch krank, schmerzt, bekommt wenig Luft, wird unbeweglich. Oft erdulden wir Krankheit, ertragen Schmerz und Unglücklichsein und arrangieren uns irgendwie mit einem reduzierten Dasein.

Blockaden lösen, Schmerzen reduzieren

Durch eine Kombination verschiedener Berührung, Beschreibung  und bewusster Atmung zeige ich dir, wie du selbst aktiv stoppen und verändern kannst, was dich schmerzt und blockiert. Ich lenke deine Aufmerksamkeit auf das, was du sonst vermeidest, unterdrückst oder anderweitig erduldest: Schmerz, Blockaden, Krankheit.

Unsere Geisteshaltung bestimmt die Körperhaltung

Doch nicht nur in physischer Hinsicht können unsere gemeinsamen Sitzungen dein Leben positiv beeinflussen. Du erkennst, wie du dich selbst in deiner Freiheit einschränkst, wie sich dies in deinem Körper manifestiert und auch auf deine Umgebung auswirkt. Durch gezielte Erhöhung der Achtsamkeit dir selbst und anderen, deinem Leben und Wirken gegebenüber kannst du anfangen, Dinge gezielt zu verändern und hilfst dir selbst dabei, Stück für Stück gesünder, freier und energetischer zu leben.

Meine Arbeit gliedert sich in zwei Stufen:

  1. Die Erholungsprozesse: Nach Verletzungen, zur Rehabilitation nach Unfällen, vor und nach Operationen, bei akuten Beschwerden und mehr...
  2. Die Lernprozesse: Hier stellen wir deine persönliche Entwicklung in den Mittelpunkt.

 

Wenn du dich angesprochen fühlst, kontaktiere mich, frag` gerne nach oder  vereinbare einen Termin zum Kennenlernen. Gemeinsam beschreiten wir dann  vielleicht ein Stück weit zusammen deinen Weg zu mehr Gesundheit, Energie und persönlicher Freiheit. Mit mehr Achtsamkeit deinem Körper, deinem Leben und den Menschen deiner Umgebung gegenüber.

 

« Nach meinem Bandscheibenvorfall hat mir Körperarbeit wieder die Sicherheit gegeben was geht und was nicht geht. »

(Carsten)

Sandra Groth

  • Ganzheitlich Prozessoriente Körperarbeit
  • Heilpraktikerin
  • Grinberg-Praktikerin

Praxis an der Spree
Warschauer Str. 47
10245 Berlin

Telefon: 0176 - 23 14 84 00  
Mail: office[at]sandra-groth.de